Home | Philosophie | Qualifikation | Therapie | Leistungen | Preise | Links | Kontakt

Therapie _____

Wichtige Elemente werden hier in eine praktische Anleitung umgesetzt.

Respekt und Geduld sind dabei basislegende Grundvoraussetzungen für eine partnerschaftliche Beziehung und damit für den Erfolg der Therapie.

Bei Kommunikationsproblemen oder anderen Fragen im Sozialverhalten des Hundes kann individuell ganz gezielt und intelligent die Ordnung in der Familien-Meute beeinflusst werden - es werden unter Anleitung einzelne konfliktträchtige Privilegien abgebaut, um dem Hund einen stabilen Platz in der Familie zuzuweisen und Konflikte zu vermeiden.

Es gibt unzählige therapeutische Ansätze, die meistens frei miteinander kombiniert werden können. Die Verhaltenstherapie kann genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden und findet hauptsächlich bei Ihnen zu Hause und in der alltäglichen Umgebung statt. Durch das individuelle Trainingsprinzip stellen sich meist schnell Erfolge ein.

Als Tierpsychologin helfe ich Ihnen, die Ursachen der unerwünschten Verhaltensweisen Ihres Tieres zu erkennen, um sie dann gemeinsam mit Ihnen zu korrigieren.

Der Fokus meiner Arbeit liegt darin, im Einzeltraining, gemeinsam mit Ihnen, vorhandene Schwierigkeiten im täglichen Zusammenleben mit Ihrem Hund positiv zu verändern und bestehende Missverständnisse in der Mensch-Hund-Kommunikation zu klären.

Tierpsychologie
Spezialisierung Hund
Renate Six
Absolventen Nr. 6904

Beachten Sie bitte folgenden Hinweis:

Organische Ursachen erfordern die Konsultation eines Tierarztes. D.h. vor einer tierpsychologischen Behandlung müssen organische Ursachen und Krankheiten ausgeschlossen werden.